Nach einem abgeschlossenen Biologiestudium an der Universität Zürich begann Martin Häfliger 1984 mit der Produktion von Speisepilzen in einer stillgelegten Gärtnerei.

1988 wurde dieser Betrieb als erster Pilzbetrieb der Schweiz nach biologischen Richtlinien zertifiziert.

Im Laufe der folgenden 18 Jahre sammelte Martin Häfliger als Pilzzüchter Erfahrungen mit verschiedensten Zuchtpilzen wie Austernseitlingen, Shiitake, Champignons und diversen Exoten.

2002 und 2003 wurden die Firmen „Biofungi GmbH Schweiz“ und „Biofungi Deutschland“ vom Ehepaar Häfliger mit dem Ziel gegründet, qualitativ hochstehende Pilzprodukte aus biologischer Produktion und Wildsammlung für Industrie, Grosshandel und Detailhandel bereit zu stellen.

2007 wurde die „Biofungi Deutschland“ von einer selbständigen Firma zu einer unselbstständigen Zweigniederlassung umfirmiert-nämlich zur „Biofungi GmbH-Servicebüro Deutschland“.

Zum Handel mit Bio Speisepilzen getrocknet kamen ab 2006 auch der Import und Vertrieb von Vitalpilzen Bio und konventionell sowie ab 2008 zusätzlich die Entwicklung und Herstellung von Nahrungsergänzungen dazu.

Da dieser Geschäftsbereich rasant wuchs, wurde die ehemalige Biofungi GmbH am 1. September 2015 in folgende 2 Teilfirmen aufgegliedert:

Die Biofungi GmbH betreut seit dem 1. September 2015 ausschliesslich Speisepilze.

Die Biofungi Supplements AG betreut seit dem 1. September 2015 ausschliesslich Produkte der Nahrungsergänzung.


Unser Warenlager befindet sich in Obermassfeld/Thüringen. Von hier aus können wir unsere deutschen und europäischen Kunden zeitnah mit EU verzollter Ware beliefern.

• Wir bieten Vitalpilze als Pulver oder Extrakte in biologischer und konventioneller Qualität an.

• Wir lassen in Deutschland nach eigener Rezeptur Pilzextrakte verkapseln und bieten diese Kapseln in bulk unseren
Wiederverkäufern an.

• Wir befassen uns mit der Entwicklung von neuen Rezepturen mit oder ohne Vitalpilze.


Unsere Hauptstärken sind:

1. Nahrungsergänzung Rohstoffe und Fertigprodukte:

• Pilzpulver und Pilzextrakte Bio und konventionell in bulk.
• Kapseln mit reinen Pilzextrakten als Bulkware.
• Entwicklung von innovativen Rezepturen zur Nahrungsergänzung.
• Herstellung fertig konfektionierter Nahrungsergänzung im Kundenauftrag. Der komplette Rahmen von Entwicklung, Einkauf der Rohstoffe bis zur Auslieferung wird angeboten!

2. Eigene Entwicklungen

• Vitamin D2 angereichertes Pilzpulver.
• Vitamin K2 MK-7 aus fermentiertem Soja hergestellt.